Geboren wurde ich 1976 in Überlingen am Bodensee. In Bremen habe ich von 1998 bis 2002 Musikpädagogik an der Hochschule für Künste mit Hauptfach Violine studiert.

An der Musikschule Freiburg unterrichte ich seit vielen Jahren Violine, Viola und Streicherklasse. Darüber hinaus leite ich ein Ensemble.

Meine vielfältigen musikalischen und menschlichen Erfahrungen im künstlerischen und pädagogischen Bereich möchte ich gerne in die professionelle berufliche Beratung von Menschen einbringen. Daher habe ich im Oktober 2018 an der Evangelischen Hochschule Freiburg ein Masterstudium "Supervision" aufgenommen.

Weiterhin unterrichte und spiele ich mit großer Leidenschaft.

Seit dem Sommersemester 2019 bin ich Lehrbeauftragte für Supervision am Zentrum für Schlüsselqualifikation der Universität Freiburg.